Worte suchen

Auf einer Hochzeit ein paar Worte zum Besten geben mit denen ich mich auch selbst identifizieren kann. Diese Freude ( Zwinkern) habe ich bald.Gedanken zu machen über den tieferen Sinn und die Bedeutung für die beiden die den Schritt wagen, heißt für mich auch, ernsthaft und überzeugt die paar Sätze mit Inhalt zu füllen. Nichts belanglos flüchtiges oder dieses „bis das der Tod uns scheidet“. Solche Formulierungen die meines Erachtens nach, ihren Ursprung noch in einer Zeit hatten in der die Lebenserwartung bei 30 Jahren lag sind nicht die Wünsche und das Glück das ich dem Paar schenken will.

Die folgenden Zeilen sind das was von meinen Gedanken übrig geblieben ist.
Würde mich über Eure Meinung freuen!

Ich wünsche euch, dass
ihr auch ohne einander leben könnt,
aber miteinander geteilte Freude zu doppelter Freude wird.
Ich wünsche euch, dass
ihr auf die Liebe des anderen nicht angewiesen seid,
aber sie das Beste in euch zum Vorschein bringt.
Ich wünsche euch, dass
ihr nicht zu zwei Hälften eines Ganzen werdet,
doch ein ganzes Leben miteinander teilt.
Mögen alle, die euch sehen, wieder an die große Liebe glauben!

9 Gedanken zu “Worte suchen

  1. miteinander teilen und dabei das Beste aus sich selbst hervor holen – Liebe schenken und Liebe annehmen
    Du hast das wunderbar verfasst – mit einem zauberhaften Schlusssatz!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s