Natürliches Entschleunigen

Dieses unerwartete „natürliche kurze Anhalten“ des Lebens brachte mich früher zum beschleunigen, emotional und ungerecht!

Mittlerweile, ( nachdem ich so wie jetzt, 200 km von zuhause seit drei Stunden in einer Werkstätte warte ) nehme ich es so an wie es ist. Ich freue mich, dass mir das Leben die Chance gibt, am Bodensee in Kressbronn, mich selbst in den Mittelpunkt zu stellen.

Ich nutze diese Augenblicke, meist fröhlich nachdenklich für eine Zwischeninventur in mir, die mir zeigt, wo ich hin will und wo ich mich unterwegs verlaufen habe.

Oft erkenne ich das dieses sich verlaufen das schönste Stück in letzter Zeit war. Es hat mich Gedanken denken und Gefühle fühlen lassen, abseits des „ganz normalen Wahnsinns“.

So höre ich jetzt den Wellen zu und genieße das mir wertvollste Geschenk meines Lebens: Es gab mir Zeit!

21 Gedanken zu “Natürliches Entschleunigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s