5 Gedanken zu “Kreuzen

  1. Wege kreuzen sich aber doch recht häufig — sobald man aus dem Haus geht und seinen Nachbarn begegnet, mit diesen ein paar Worte und Gedanken tauscht, oder wenn man mit dem Zug, der U-Bahn, dem Bus fährt und sich auf eine wie auch immer geartete Kommunikation mit seinen Mitmenschen einlässt …

    Eckhardt Kiwitt, Freising

    Gefällt 2 Personen

    • An Kreuzungen und an Weggabelungen haben wir die Wahl, können entscheiden, auf welchem Weg wir gestalten wollen.
      Manche versuchen zwar, zwischen Vorwärts- und Rückwärtsgang zu wählen, doch im Rückwärtsgang lässt sich die Zukunft nicht gestalten.

      Eckhardt Kiwitt, Freising

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s