Fesseln

dein Herz ist wie eine Burg

die meine Liebe besteigen muss

deine Liebe noch immer in einer Gedankenzelle

an eine andere Seele

deine Gefühle weit hinten

in Fesseln gelegt

du hast sie gut versteckt

der mühsame Weg zu dir

trübt langsam meine Sicht

der Schmerz in meiner Brust

zwingt mich zur Rückkehr in mein Leben

es liegt in Fesseln

meines Herzens

das frei für dich ist

©Josef Ambrosch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s