Komma

Dein Herz

ist wie eine Burg

stolz auf die Kulisse

die nie abgebaut wurde

die nicht bewohnt

sondern nur

bewundert werden will

Dagegen mein Herzschmerz

er fühlt sich wie

ein kleines Komma

in einer großen Geschichte

das seinen Platz

noch sucht

©Josef Ambrosch

https://www.bod.de/buchshop/seemond-josef

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s