Verreisen

aus „Gefühlshonig“

Wenn ich einfach dasitze,
verreisen meine Gedanken
in Gefühle und Emotionen.

Begegnungen und Erlebnisse
auf dieser Reise
lassen mich einfach dasitzen
und verreisen.

©Josef Ambrosch